Zum Hauptinhalt springen

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Der Zusammenstoss zwischen einem Lieferwagen und einem Motorrad hat am späten Freitagnachmittag in Uetendorf ein Todesopfer gefordert. Eine zweite Person wurde mittelschwer verletzt, wie die Kantonspolizei mitteilte.

Der Unfall geschah, als der auf der Zelgstrasse in Richtung Industriezone fahrende Lieferwagen auf Höhe der Schreinerei Schmid links abbiegen wollte. Aus noch ungeklärten Gründen stiess er dabei mit einem entgegenkommenden Motorrad zusammen. Der Töfffahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Sein Mitfahrer erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde ins Spital gebracht. Der Lenker des Lieferwagens wurde leicht verletzt.

SDA/js

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch