Zum Hauptinhalt springen

Lenker Picknick für müde Basler

Lenk-Simmental Tourismus hat sich in Wanderschuhen auf ein Bergpicknick in die Basler Innenstadt begeben. Das mit dem Ziel, «betonmüde Stadtschweizer» mit Alpenkraft zu versorgen.

Das sind nicht etwa verirrte Bergler: Hinter dem Stadt-Picknick in Basel steckt Lenk-Simmental Tourismus.
Das sind nicht etwa verirrte Bergler: Hinter dem Stadt-Picknick in Basel steckt Lenk-Simmental Tourismus.
Mit der Marketingaktion «Alpenkraft tanken» sollen «betonmüde Stadtschweizer» für die Destination  Lenk-Simmental begeistert werden.
Mit der Marketingaktion «Alpenkraft tanken» sollen «betonmüde Stadtschweizer» für die Destination Lenk-Simmental begeistert werden.
Daniela Toneatti
1 / 2

Sucht ein Stadtschweizer im Internet nach «Ferien im Berner Oberland», unterbreitet ihm Mister Google ungefähr 1630 Ergebnisse, das Online-Portal «booking.com» rüstet mit 1112 Unterkünften auf. Und bietet ihm – gibt er sich als interessierter «Wanderer» zu bekennen – in folgender Reihenfolge die Regionen Grindelwald, Interlaken, Wengen, Adelboden, Lenk, Kandersteg, Mürren, Lauterbrunnen und Wilderswil an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.