Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jagdinspektor hat genug: Freerider werden gebüsst

Wildschutzzone auf dem Laveygrat: Eine Tafel und ein Zaun weisen klar auf das  Betretverbot hin. Trotzdem sind  Spuren von Skifahrern in der Schutzzone zu sehen.  Im Hintergrund (Bildmitte) das Schatthorn.
Wildschutzzone auf dem Elsighorn: Fast das ganze Gebiet auf der linken Seite des Berggipfels liegt in einer Wildschutzzone. Spuren im Schnee verraten jedoch auch hier die Präsenz von Freeridern.
Peter Juesy: Kantonaler Jagdinspetor
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.