Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

In Vollmontur durch den anspruchsvollen Parcours

Mit der Bahre durch das Rohr: Im  Final der Wettkämpfe  ist die  Feuerwehr der Stadt Bern mit dabei. Im Hintergrund der ehemalige Tower des Flugplatzes Interlaken.
Brandgefährlich: Ein Tankwagen steht in Flammen, die Feuerwehrleute bekämpfen das Feuer.
Der Feuerwehrmann Marco Kedde aus Zaanstreek-Waterland ist  ausgebildeter Taucher. Unfälle im Wasser gibt es in Holland oft.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.