Zum Hauptinhalt springen

Hier entsteht jetzt viel saubere Energie

Aus diesem Berg von unbehandeltem Altholz entsteht Wärme: Horst Matzke, der Geschäftsführer der Oberland Energie AG, auf dem 20000 Quadratmeter grossen Areal des Biomassezentrums im Schluckhals in Lattigen bei Spiez. Das Zentrum, in dem saubere Energie entsteht, ist jetzt in Betrieb.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.