Zum Hauptinhalt springen

Gstaader Immobilienkönig will den Bergbahnen nicht helfen

Zwei Jahre nach der Eröffnung des Hotels The Alpina Gstaad zieht Besitzer Marcel Bach Bilanz – und schliesst eine Beteiligung an den maroden Gstaader Bergbahnen aus.

Das Hotel The Alpina Gstaad auf dem Oberbort oberhalb vom Saanenländer Nobelort ist weitherum sichtbar.
Das Hotel The Alpina Gstaad auf dem Oberbort oberhalb vom Saanenländer Nobelort ist weitherum sichtbar.
Luzia Kunz
«Das Hotel ist nicht zu verkaufen. Wir sind eigentlich ganz zufrieden so, wie es momentan ist», sagt Marcel Bach.
«Das Hotel ist nicht zu verkaufen. Wir sind eigentlich ganz zufrieden so, wie es momentan ist», sagt Marcel Bach.
zvg
Eric Favre Direktor Hotel Alpina.
Eric Favre Direktor Hotel Alpina.
zvg
1 / 6

Herr Bach, was machen Sie am 11. April des neuen Jahres?

Marcel Bach: Das weiss ich noch nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.