Zum Hauptinhalt springen

Fussball-Kulthotel wird renoviert

Markus Schneider, Geschäftsführer des Hotels Belvédère in Spiez, freut sich: Das Hotel wird umfassend renoviert, und die Fassade im vierte Stock (über dem Schriftzug) wird in den ursprünglichen Zustand versetzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.