Zum Hauptinhalt springen

Fürstliche Ehre fürs Hotel Alpina

Jetzt ist das Hotel The Alpina Gstaad definitiv eröffnet: An der glanzvollen Owners Party mit Joss Stone durchschnitt Fürst Albert von Monaco ein rotweisses Band.

Die Models Elvira Rezzonico und Xenia Tchoumitcheva, die erfolgreichste Vize-Miss-Schweiz.
Die Models Elvira Rezzonico und Xenia Tchoumitcheva, die erfolgreichste Vize-Miss-Schweiz.
Anne-Marie Günter
Feierliches Durchtrennen des Bandes zur Einweihung des Alpina Gstaad  durch (von links) Initiant und Hotelbesitzer Marcel Bach,  Fürst Albert II. von Monaco und Hotelbesitzer Jean-Claude Mimran.
Feierliches Durchtrennen des Bandes zur Einweihung des Alpina Gstaad durch (von links) Initiant und Hotelbesitzer Marcel Bach, Fürst Albert II. von Monaco und Hotelbesitzer Jean-Claude Mimran.
Anne-Marie Günter
Ballonfahrer Bertrand Piccard  (Mitte) mit Zinette und Bernard Nicod, Honorarkonsul der Republik Panama.
Ballonfahrer Bertrand Piccard (Mitte) mit Zinette und Bernard Nicod, Honorarkonsul der Republik Panama.
Anne-Marie Günter
1 / 5

Teure Autos fuhren am Samstagabend in die unterirdische Zufahrt des neuen Fünf-Stern-Superior-Hotel The Alpina Gstaad. Auf dem roten Teppich in der liliengeschmückten Auffahrt fand eine Hitparade der schönsten High Heels der Welt statt. Das neue Alpina feierte nach der offiziellen Eröffnung am 1.Dezember eine zweite Eröffnungsparty, die Owners Party.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.