Zum Hauptinhalt springen

Für 600 Jugendliche ein Riesenerlebnis

600 Kinder aus allen Kantonen – ja aus der ganzen Welt – verbringen eine Gratisskiwoche im grössten Schneesportlager von Swiss-Ski.

Matthias Sempach an der Eröffnungsfeier am Juskila.
Matthias Sempach an der Eröffnungsfeier am Juskila.
Fritz Leuzinger
SCL-Tigers Eishockeyspieler Sandro Moggi mit Sarina Villiger (l.) und Sira Zimmermann, beide aus dem Aargau.
SCL-Tigers Eishockeyspieler Sandro Moggi mit Sarina Villiger (l.) und Sira Zimmermann, beide aus dem Aargau.
Daniela Toneatti
Begeistert von der Eröffnungsfeier: Florian Bürgi (vorne links) und Jan Lucas Uebersax mit den Leitern Philipp Zilmann (hinten links) und Bruno Alessandri.
Begeistert von der Eröffnungsfeier: Florian Bürgi (vorne links) und Jan Lucas Uebersax mit den Leitern Philipp Zilmann (hinten links) und Bruno Alessandri.
Daniela Toneatti
1 / 13

Aus der ganzen Schweiz reisten am Donnerstag 600 Mädchen und Knaben per Extrazug ins bereits 73.Juskila von Swiss-Ski an die Lenk. Mit Sack und Pack sowie ihren Schneesportgeräten wurde die junge Sportlerschar vom Lagerleiter Rolf Kaufmann empfangen. Und er freute sich: «Jedes Jahr verbringen dank Sponsoren junge Schweizer aus allen Kantonen sowie 25 Auslandschweizer eine Gratisschneesportwoche an der Lenk. Die 13- und 14-Jährigen sind voller Erwartungen auf ein Riesenerlebnis: Auf dem Juskila-Programm stehen viel Geselligkeit, Spiel und Spass – vor allem aber Sport mit Skifahren, Snowboarden und Langlaufen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema