Fiescherblick ist in neuer Hand

Grindelwald

Für 4,92 Millionen Franken ist das Hotel Fiescherblick in Grindelwald an einer konkursamtlichen Versteigerung von der Firma Tudortree Properties Ltd. in London erworben worden.

Der halb abgerissene Fiescherblick wurde vergangenes Jahr mit einer Folien-Attrappe verschönert.

(Bild: Grafik as one creative)

Vor rund einem Dutzend Interessierten erläuterte Heinz Aebi, der Leiter der Dienststelle Oberland des Konkursamtes Oberland in Interlaken, die wichtigsten Bedingungen für die Versteigerung des teilweise abgebrochenen Hotels Fiescherblick an der Dorfstrasse Grindelwald.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt