Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fast so nervös wie einst bei Lady Gaga

Am Ball: Nik Thomi, einst während fünf Jahren Mr. Hitparade bei DRS 3, stiess auf die neue Saison hin als Medienverantwortlicher zum FC Thun.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin