Zum Hauptinhalt springen

Dorf besser vor dem Saxetbach schützen

Ein grösserer Geschiebesammler, ein höherer Damm und andere Massnahmen sollen Wilderswil besser vor Hochwasser im Saxetbach schützen. Die Kosten werden auf rund 4,5 Millionen Franken geschätzt.

Das Hochwasser vom 3.Juli 1987 verursachte im Dorf Wilderswil grosse Schäden. Das Gebäude rechts ist das Hotel Heimat.
Das Hochwasser vom 3.Juli 1987 verursachte im Dorf Wilderswil grosse Schäden. Das Gebäude rechts ist das Hotel Heimat.
zvg

«Mit diesem Projekt wollen wir solche Ereignisse verhindern oder zumindest mildern», sagte Robert Zingrich, Präsident der Schwellenkorporation Bödeli Süd, am gut besuchten Infoanlass im Schulhaus Wilderswil, nachdem mit einem eindrücklichen Kurzfilm an das Hochwasser vom 3.Juli 1987 erinnert worden war. Wie das gemacht werden soll, erklärte die Projektleiterin Beatricc Herzog.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.