Zum Hauptinhalt springen

Die «Neuland» zählte weniger Publikum

Zum Feierabend hängt der Melkstuhl am Kuhhorn: Gestern Abend schloss in Thun die 14. Ausgabe der Ausstellung Neuland Berner Oberland.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.