Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Dann explodierte der Car»

Ausgebrannt: Der vom Feuer komplett zerstörte Reisebus der Firma Grindelwald Bus am Verkehrskreisel der Autobahnausfahrt Spiez. Die Feuerwehr Spiez löschte den Brand mit 16 Mann, unterstützt von weiteren 8 Spezialisten der Öl- und Chemiewehr Thun.
Ein Car stand bei der Ausfahrt Spiez in Flammen.
Schwarzer Rauch stieg über Spiez auf.
1 / 7

Glück im Unglück