Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Chillen» auf Brienserdiitsch

Die vier jungen Brienzer, die es aus dem Container bis ins Hallenstadion geschafft haben: Chäpel (Schlagzeug), Tom (Gesang), Gimpel (Bass) und Chrigel (Gitarre) (v.l).
Container 6 spielt modernen und eingängigen Mundie?Rock. «Wir spielen nur, was wir auch selbst hören würden», sagt Sänger Tom.
Ihre Songs thematisieren die Jugendsprache («Yeah!»), der Sex in der Werbung («Si wott mi»), witzige Themen («Ueli Staendard») oder die Einsamkeit junger Männer («Kei Frou»).
1 / 4

Viele Veränderungen