Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Brienz Tourismus zeigt Bändigung des Glyssibachs

Am Morgen des 23. August 2005 wurde das Ausmass der Zerstörung durch den Glyssibach sichtbar: Links im Bild die Gemeindeverwaltung Brienz mit dem verschütteten Bahngeleise und der Brienzersee.

Besondere Schutzmassnahmen

SDA/cls