Zum Hauptinhalt springen

Am Dienstag feiern die Seespiele «Aida»-Premiere

Ab Dienstag gilt es ernst: Die Thunerseespiele feiern um 20.30 Uhr die Premiere von «Aida – das Musical». Falls das Wetter nicht mitspielt, findet diese am Mittwoch statt.

Die Seebühne und die Sphinx aus der Vogelperspektive: Ab der morgigen Premiere von «Aida», für welche die Veranstalter auf gutes Wetter hoffen, werden sich die Plätze auf der Tribüne jeweils füllen.
Die Seebühne und die Sphinx aus der Vogelperspektive: Ab der morgigen Premiere von «Aida», für welche die Veranstalter auf gutes Wetter hoffen, werden sich die Plätze auf der Tribüne jeweils füllen.
Christoph Gerber/www.luftbild-drohne-thun.ch

Sofern es die Meteo-Prognosen zulassen, eröffnen die Thunerseespiele mit der Premiere von Morgen Dienstag die diesjährige Saison. Sie präsentieren an insgesamt 29 Abendvorstellungen und einer Matinée «Aida – das Musical», für das Elton John die Musik komponiert hat.

Bei zweifelhaften Wetterverhältnissen ist bis zur Derniere vom 28. August jeweils am Vorstellungstag ab 13 Uhr auf der Website www.thunerseespiele.ch, auf dem Wetter Alarm-App oder auf der Nummer 1600 zu erfahren, ob gespielt werden kann.

Das geplante Ausweichsdatum für die Premiere des Stücks über die Dreiecksliebe im alten Ägypten wäre übermorgen Mittwoch, ansonsten am kommenden Montag. Die regulären Vorstellungen beginnen unabhängig vom Premierespieltag am kommenden Donnerstag. Gespielt wird auch bei leichtem Regen.

TT/sft

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch