Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

24 von 47 Wohnungen sind bereits verkauft

Spatenstich für die über 30 Millionen Franken teure Wohnüberbauung Allmendingenallee. Von links: Walter Nellen (Präsident der Bauherrengemeinschaft), Christof Helmle (Helmle Thun/BHG), Thomas Steinmann (Viktor Burri Architekten), Hanspeter Stauffer (Landeigner) und Markus Engemann (Präsident Burgergemeinde Thun/Landeigner).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.