Zum Hauptinhalt springen

Spektakel in Mürren

SpitzmarkeLead

Inferno-Rennen Spannung, Schnee in rauen Mengen, Höchstleistungen und Stürze inbegriffen: Was die knapp 1554 Skisportenthusiasten am Wochenende beim 69.Inferno-Rennen in Mürren boten, war Spektakel pur. Am schnellsten bezwang der Liestaler Samuel Imhof die infernalische Abfahrt. Schnellste Frau war Nadin Mächler aus Innerthal. Aber auch die Vertreter aus der Region Thun waren erfolgreich, wie ein Blick auf die Rangliste zeigt.jezSeite 8+10>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch