Zum Hauptinhalt springen

Senioren auf dem Platz

SpitzmarkeLead

LenkVom Dienstag, 30. August, bis Sonntag, 4.September, heisst es an der Lenk «Game, Set and Match». Zum zweiundzwanzigsten Mal findet das Internationale Senioren-Tennisturnier statt. Dieser Event trägt in der Tat das Prädikat International, denn die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer stammen zum Beispiel aus Deutschland, Frankreich, Italien, Brasilien oder Japan. Für das Tennisturnier melden sich auch ehemalige Davis-Cup-Spieler an. Einige unter den Tennissenioren reisen extra in die Schweiz, um verschiedene Tennisturniere zu bestreiten, und ein Ziel in ihrem Tourplan ist natürlich auch Lenk. Am ITF-Turnier der Kategorie 4 wird wie schon in den letzten Jahren um ETA- wie auch ITF-Punkte und um 4000 US-Dollar Preisgeld gespielt. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch