Zum Hauptinhalt springen

Wie Annoni in Bern Fuss gefasst hat

Er hat es geschafft, die Mauer zu überwinden. Dass sie existiert, steht für Alt-Regierungsrat Mario Annoni aber ausser Frage.

Der Bernjurassier ist zufrieden mit seiner heutigen Situation: Mario Annoni, Alt-Regierungsrat.
Der Bernjurassier ist zufrieden mit seiner heutigen Situation: Mario Annoni, Alt-Regierungsrat.
Andreas Blatter
Rolf Bloch (1930–2015)Der Industrielle leitete jahrelang die familieneigene Schokoladenfabrik in Courtelary. Als Präsident des Israelitischen Gemeindebundes vermittelte er im Streit um die Holocaust-Gelder.
Rolf Bloch (1930–2015)Der Industrielle leitete jahrelang die familieneigene Schokoladenfabrik in Courtelary. Als Präsident des Israelitischen Gemeindebundes vermittelte er im Streit um die Holocaust-Gelder.
Keystone
Gilberte Montavon (1896–1957)Die Wirtstochter aus dem damals noch bernischen Courgenay war im Ersten Weltkrieg das Soldatenidol schlechthin. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Leben der Gilberte de Courgenay verfilmt.
Gilberte Montavon (1896–1957)Die Wirtstochter aus dem damals noch bernischen Courgenay war im Ersten Weltkrieg das Soldatenidol schlechthin. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Leben der Gilberte de Courgenay verfilmt.
zvg
1 / 5

«Jetzt rede ich wieder ganz wie ein Regierungsrat.» Mario Annoni hat sich eben dabei ertappt, wie er in alte Zeiten zurückgefallen ist. Dabei sind seit seinem Abschied aus dem Berner Rathaus bald zehn Jahre vergangen: Von 1990 bis 2006 sass der FDP-Politiker aus La Neuveville im Regierungsrat, führte erst die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion, stand später der Erziehungsdirektion vor. Der heute 61-Jährige gehört zu jenen nicht eben zahlreichen Vertretern aus dem Berner Jura, die sich auch im deutschsprachigen Bern einen Namen gemacht haben. Nicht nur bei politisch interessierten Leuten: Seit seiner Regierungszeit arbeitet Annoni in den Stiftungsräten verschiedener kultureller Institutionen mit. Sein Engagement als Präsident der Kulturstiftung Pro Helvetia machte ihn gar national bekannt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema