Zum Hauptinhalt springen

Tresordiebe nach Flucht festgenommen

Am Montag konnten in Lätti zwei Diebe verhaftet werden. Nebst einer grösseren Menge Bargeld hatten die beiden Männer einen Tresor bei sich, der zuvor in Bern gestohlen wurde.

In der Nacht auf vergangenen Montag wurden der Kantonspolizei Bern zwei verdächtige Personen mit vermeintlichem Diebesgut in Lätti gemeldet. Kurz darauf entdeckt eine Patrouille die beiden Männer bei einem Parkplatz. Diese ergriffen beim Erblicken der Polizei die Flucht, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilt.

Ein Verdächtiger konnte angehalten werden, während der zweite auf ein Feld flüchtete. Dort wurde er jedoch eingekreist und konnte ebenfalls festgenommen werden. Die beiden Männern sind 27 beziehungsweise 29 Jahre alt und hatten grössere Mengen Bargeld sowie einen verschlossenen Tresor bei sich. Dieser war zuvor in einem Geschäft in Bern gestohlen worden. Die mutmasslichen Diebe befinden sich in Untersuchungshaft.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch