Zum Hauptinhalt springen

Schäden an Brücken zwingen zum Handeln

In Lyss stehen über 50 Brücken. Einige sind in schlechtem oder gar alarmierendem Zustand. Nun will die Gemeinde handeln und die schadhaften Brücken sanieren.

Fäulnis und Pilzbefall: Die Holzkonstruktion der Brücke am Oberen Aareweg ist massiv beschädigt. Ein Neubau drängt sich hier auf.
Fäulnis und Pilzbefall: Die Holzkonstruktion der Brücke am Oberen Aareweg ist massiv beschädigt. Ein Neubau drängt sich hier auf.
Anita Vozza/BT
Die Fussgängerbrücke an der Grentschelstrasse gehört zu den Objekten, deren Zustand als «schlecht» bezeichnet wird.
Die Fussgängerbrücke an der Grentschelstrasse gehört zu den Objekten, deren Zustand als «schlecht» bezeichnet wird.
Anita Vozza/BT
... und am Wannersmattweg haben auch schon bessere Tage gesehen.
... und am Wannersmattweg haben auch schon bessere Tage gesehen.
Anita Vozza/BT
1 / 4

Den meisten Lysserinnen und Lyssern ist nicht bewusst, wie viele Brücken im Ort stehen. Bei einer kleinen Umfrage wurden 20, 35 oder 40 genannt. Einzig ein junger Mann schätzte, dass es um die 50 Stück sein müssen. In Lyss gibt es 54 Brücken, 50 davon sind Eigentum der Gemeinde, 2 gehören dem Kanton und 2 weitere der Burgergemeinde Busswil.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.