Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hauptverdächtiger im Bootsdrama: «Mit dieser Schuld könnte ich gar nicht leben»

Das junge Paar stieg am 11.Juli 2010 beim Hafen in Lüscherz mit dem Schlauchboot ins Wasser. Gegenüberliegend die St.Petersinsel – dazwischen ereignete sich die Tragödie.
Zu lange dauert die Sache für Camper  Ulrich Dällenbach.
Vor dem Vergessen warnt Camper Bernd Szesniak.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin