Zum Hauptinhalt springen

Feuer zerstört Haus im Berner Jura

Ein Brand hat in Courtelary im Berner Jura am Dienstag ein Haus zerstört. Drei Familien mussten evakuiert gebracht werden, und das Dorfzentrum war wegen des Brandes mehrere Stunden lang gesperrt.

Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte.

Das Feuer brach in einer Wohnung im zweiten Stock des Hauses aus. Acht Personen - sie gehören zu drei Familien - wurden umquartiert. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hunderttausend Franken. Zur Brandursache wurden Ermittlungen eingeleitet.

SDA/met

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch