Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein letztes kräftiges Winken für den TGV

Feuerwerk direkt am Gleis, Wunderkerzen und Fahnen auf dem Balkon des Hauses...
...Sonja Schmid und ihre Leute verabschieden in Ferenbalm-Gurbrü den TGV.
Sicher 25 Leute haben sich für die letzte Durchfahrt am Gleis versammelt, um den grossen Moment nicht zu verpassen.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin