Zum Hauptinhalt springen

Drei Seen – zwei Preise

Ein Billett für eine Dreiseenfahrt kostet in Biel, Neuenburg und Murten unterschiedlich viel.

Je nachdem, wo man die Fahrkarte kauft, kostet die Dreiseenfahrt unterschiedlich viel.
Je nachdem, wo man die Fahrkarte kauft, kostet die Dreiseenfahrt unterschiedlich viel.
Keystone

Manchmal treffen auf einer Dreiseenrundfahrt Passagiere aufeinander, die für die gleiche Fahrkarte einen ganz anderen Preis bezahlt haben. Bereits bei den Tageskarten zeigt sich nämlich die unterschiedliche Preispolitik der Bielersee Schifffahrt (BSG) und der Murten- und Neuenburgersee Schifffahrt (LNM). Wer sich entscheidet, mit der BSG einen Tag lang über die drei Seen zu fahren, zahlt 78 Franken. Bei der Konkurrenz mit Sitz in Neuenburg sind es für das gleiche Angebot 9 Franken weniger, wie das «Bieler Tagblatt» in seiner heutigen Ausgabe berichtet. Mit Halbtax wird die Preisdifferenz noch deutlicher. Damit zahlt ein LNM-Kunde nur noch 40 Franken, bei der BSG sind es noch immer 54 Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.