Zum Hauptinhalt springen

Der Muni für den Sieger des «Kantonalen» getauft

Ein Prachttier als Siegerprämie: Am Samstag ist der Simmentaler Muni des Besitzers Walter Schott beim Chutzenturm auf den Namen «Hans-Adrian vom Frienisberg» getauft worden.

Der Simmentaler Muni des Besitzers Walter Schott ist beim Chutzenturm auf den Namen «Hans-Adrian vom Frienisberg» getauft worden.
Der Simmentaler Muni des Besitzers Walter Schott ist beim Chutzenturm auf den Namen «Hans-Adrian vom Frienisberg» getauft worden.
Christian Pfander

Der Sieger des Bernisch-Kantonalen Schwingfestes in Seedorf wird den Muni im August 2015 in Empfang nehmen können. Taufgotte war Regierungsrätin Beatrice Simon, Taufgötti der Spitzenschwinger Christian Stucki.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.