Unbekannter bedroht Mann mit Pistole

Biel

Am späten Montagabend ist in Biel ein Mann von einem Unbekannten überfallen worden. Er wurde nicht verletzt.

Der Überfall ereignete sich im Bereich des Elfenauparks in Biel.
(Bild: Google Street View)

In der Nacht auf Dienstag, kurz vor 23.45 Uhr, wurde in Biel ein Mann von einem Unbekannten überfallen. Wie die Kantonspolizei Bern mitteilt, sei der Mann vom See her auf dem Unteren Quai in Richtung Stadtzentrum unterwegs gewesen, als er auf Höhe des Elfenauparks von einem Unbekannten angegangen wurde.

Der Täter bedrohte sein Opfer mit einer Pistole und forderte Bargeld. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung. Das Opfer blieb bei dem Vorfall unverletzt. Bislang konnte die Polizei den Täter nicht finden, Ermittlungen wurden aufgenommen.

mb/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt