Zum Hauptinhalt springen

Schützen schossen nachts

Das Volksschiessen der Kleinkaliberschützen Heiligenschwendi musste dieses Jahr wiederum mit einer mässigen Beteiligung durchgeführt werden. Dank dem eingebauten Volksnachtschiessen konnten 74 Teilnehmer begrüsst werden. Hansrudolf Willener aus Ringoldswil erreichte den ersten Rang. pd Auszug aus der Rangliste 1. Hansrudolf Willener, Ringoldswil, 66 (99, 98, 50); 2. Andreas Burri, Reust, 52 (97, 97, 50); 3. Gottfried Werren, Thun, 34 (97, 96); 4. Therese Sommer, Heiligenschwendi, 59 (97, 95, 49); 5. Urs Böhlen, Thun, 57 (97, 49); 6. Werner Graber, Tschingel, 66 (97, 49); 7. Jeremias Siegenthaler, Blumenstein 46 (96, 94); 8. Adrian Siegenthaler, Bowil 96 (96, 50); 9. Matthias Christener, Hünibach, 97 (96, 50); 10. Erwin Räss, Häuserenmoos, 40 (96, 49).>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch