Zum Hauptinhalt springen

Schläger verhaftet

Der am Samstag mit schwersten Kopfverletzungen in der Solothurner Altstadt aufgefundene 30-jährige Mann ist Opfer einer Schlägerei geworden. Die Kantonspolizei nahm vier mutmassliche Schläger im Alter von 20 bis 25 Jahren fest. Sie stammen aus dem Kosovo, aus Serbien, Bosnien-Herzegowina und der Schweiz.sda>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch