Zum Hauptinhalt springen

Schafroth geht früher

Herzogenbuchsee Sie war Gemeindepräsidentin in Oberönz und engagierte sich in dieser Funktion stark für die Fusion mit Herzogenbuchsee. Nun verabschiedet sich Käthi Schafroth von der Politbühne. Vorzeitig. Per Ende Jahr tritt sie als Gemeinderätin von Herzogenbuchsee zurück.steSeite 4>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch