Zum Hauptinhalt springen

SCB-Debakel in Freiburg

eishockey Nach der deutlichen 1:6-Niederlage gegen Gottéron ist beim SC Bern guter Rat teuer. Der Teamgeist sei intakt, das Herzblut vorhanden, der Wille, hart für den Erfolg zu arbeiten, ebenso, sagen die Spieler unisono. Und doch vermag die erste Mannschaft des SC Bern seit Wochen ihr durchaus beachtliches Potenzial nicht auszuschöpfen. arSeite 21>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch