Zum Hauptinhalt springen

Preis für Uetendorf

wohnen Das Überbauungsprojekt «Wohnpark Jungfraustrasse» bringt der Gemeinde Uetendorf 75000 Franken ein. So hoch ist das Preisgeld, das sie im kantonalen Wettbewerb Entwicklungsschwerpunkt Wohnen gewonnen hat. Uetendorf nutze eine Baulandreserve zur Verdichtung eines bisher klassischen Einfamilienhausquartiers, begründet die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion die Prämierung. Der Baustart erfolgt in circa zwei Monaten.miSeite 3>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch