Zum Hauptinhalt springen

Podiumsdiskussion

Tram Region Bern Ende Oktober und Anfang November 2011 müssen die Parlamente von Köniz, Ostermundigen und Bern Kredite für die Planung der neuen Tramlinie nach Ostermundigen bewilligen. Es gibt viele Gründe, die für das Tram Region Bern sprechen, aber auch einige Knacknüsse (wir berichteten). Gestern Abend organisierte der Verein «Läbigi Stadt» dazu einen öffentliche Rundgang mit dem Stadtgärtner durch die Baumallee der Viktoriastrasse sowie eine anschliessende Podiumsdiskussion. Die Diskussion wurde von BZ-Redaktor Christoph Aebischer geleitet. Mitdiskutiert haben Annemarie Berlinger-Staub (Gemeindeparlament SP/Köniz), Daniel Klauser (Stadtrat GFL/Bern) sowie Ueli Stähli (Verein Schutz des Kulturlandes BDP/Köniz).jek>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch