Zum Hauptinhalt springen

Pläne beim Bahnhof

Der Gemeinderat von Wahlern hat eine Machbarkeitsstudie für das Bahnhofareal im Hauptort Schwarzenburg in Auftrag gegeben. Gegenüber dem Bahnhofgebäude befinden sich heute Schrebergärten. Auf der Zone mit Planungspflicht sollen ein Park and Ride sowie ein Gebäude mit gemischter Nutzung für Gewerbe und Wohnungen entstehen. Verschiedene Varianten werden geprüft. Ein Thema ist zudem, wie das Areal erschlossen werden soll. Die Studie kostet 40000 Franken und wird bis Ende Februar 2010 vorliegen.sar>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch