Zum Hauptinhalt springen

Zentralem Gebäude steht Wandel bevor

Das Wohn- und Geschäftshaus bei der Löwenbrücke soll für rund 1,35 Millionen Franken verkauft werden. Derweil wird die Uhrenbijouterie Häny im Erdgeschoss mittelfristig schliessen.

Denkmalgeschützt ist nur das niedrigere Gebäude (links). Im Gegensatz zum Haus mit der Uhrenbijouterie soll es nicht verkauft werden.
Denkmalgeschützt ist nur das niedrigere Gebäude (links). Im Gegensatz zum Haus mit der Uhrenbijouterie soll es nicht verkauft werden.
Thomas Peter

Ein Plakat an der Hausfassade und eine Anzeige im Internet machen es deutlich: Die Wohn- und Geschäftsliegenschaft an der Farbgasse 24 soll verkauft werden. Im Onlineinserat ist ein Verkaufspreis von etwas mehr als 1,35 Millionen Franken angegeben. Das Eckhaus liegt an der Einfallachse zum Markthallenplatz – mitten im Stadtzentrum also, direkt bei der Löwenbrücke.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.