Zum Hauptinhalt springen

«Wir appellieren an die Verantwortung der Hundehalter»

Nicht zuletzt infolge Grabarbeiten und Kot von Hunden benötigt die Höhematte ein sanftes Facelifting. Die Verantwortlichen appellieren einmal mehr an die Disziplin der Hundehalter – den Kühen zuliebe.

Der Klingenrotor?lockert den Boden auf der Höhematte auf.
Der Klingenrotor?lockert den Boden auf der Höhematte auf.
Bruno Petroni

Mit seinem über drei Tonnen schweren Klingenrotor ist er angerückt, der Fritz Wittwer. Der auf Grünflächenbewirtschaftung spezialisierte Tiefbauunternehmer aus Wachseldorn lockerte mit diesem Gerät Anfang Woche im westlichsten Teil der Höhematte am Schuhgässli auf einer Fläche von gut einer Hektare die Oberfläche auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.