Zum Hauptinhalt springen

Wie Oberländer Promis Silvester feiern

Elf prominente Oberländerinnen und Oberländer verraten, wie sie den Jahreswechsel verbringen, was sie 2018 besonders bewegte und worauf sie sich im neuen Jahr speziell freuen.

Christoph Kunz, Behindertensportler (Bild: Christian Pfander)
Christoph Kunz, Behindertensportler (Bild: Christian Pfander)

Mein Highlight 2018 waren die Ferien mit meiner Familie. Im Mai waren wir mit einem Camper vier Wochen in Irland unterwegs. Es war wunderschön!

2019 freue ich mich zuerst auf die Weltmeisterschaften im Januar und hoffe, dass ich im Herbst meiner Karriere noch einmal um die Medaillen mitfahren kann. Im Sommer freue ich mich auf den Umzug in unser neues Zuhause und damit auch auf mehr Platz. Mit unseren vier Kindern wohnen wir derzeit in einer Dreieinhalbzimmerwohnung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.