Zum Hauptinhalt springen

Vor dem Lachen wird charmant gezaubert

Nun wird nicht nur gelacht, sondern auch noch gezaubert: Der Verein Kulturbeutel organisiert in Matten neben der jährlichen Comedynacht erstmals eine Zaubernacht.

Pad Alexander tritt an der Premiere von «Matten zaubert» auf.
Pad Alexander tritt an der Premiere von «Matten zaubert» auf.
zvg

«Nein, langweilig ist es uns bestimmt nicht», sagt Adrian Eschmann und lacht. Er ist Marketingchef des Vereines Kulturbeutel, den er vor dreieinhalb Jahren zusammen mit Thomas Lüthi und Thomas von Allmen gegründet hat. Seither hat das initiative Trio dreimal und immer mit grossem Erfolg «Matten lacht» organisiert, einen Comedyabend mit jeweils drei namhaften Schweizer Künstlern. Nun, am 26. November, findet die vierte Ausgabe statt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.