Zum Hauptinhalt springen

Vom alten Spital zum neuen Campus

Publiziert ist gegenwärtig ein Bauprojekt, welches das gewohnte Bild des Spitals Interlaken definitiv verändern wird. Der Altbau mit über 100-jährigen Teilen wird abgerissen.

Der Altbau mit seinen typischen Balkonen, rechts im Bild mit den Profilen für den Neubau.
Der Altbau mit seinen typischen Balkonen, rechts im Bild mit den Profilen für den Neubau.
Anne-Marie Günter
1 / 1

Seit 2012 wird das Spital Interlaken in Unterseen, gebaut im Jahr 1905, intensiv erneuert. 2023 soll es zu einem Spitalcampus mit einer gestalteten Umgebung umgebaut sein. «Wir investieren in die Zukunft», sagt Urs Gehrig, Vorsitzender der Geschäftsleitung Spitäler FMI AG. Aktuell liegt auf der Gemeindeverwaltung Unterseen eine Baupublikation auf, die zeigt, dass jetzt ein sehr grosser Schritt bevorsteht, der das über Jahre gewohnte Spitalbild radikal verändern wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.