Zum Hauptinhalt springen

Turnier-Kleider für Sambia

Das Swatch Beach Volleyball Major Series 2016 ist Geschichte. Ein tolles Sportfest mit guter Stimmung, herrlichem Wetter und packenden Duellen ist vorbei. Doch auf der anderen Seite des Äquators gibt es Menschen, die noch lange davon profitieren.

Gabi Thönen schickt auch dieses Jahr wieder viele übrig gebliebene Helfertextilien ins südliche Afrika.
Gabi Thönen schickt auch dieses Jahr wieder viele übrig gebliebene Helfertextilien ins südliche Afrika.
KSM-Fotografie

Der letzte Ball wurde geschlagen, alle sind zufrieden, und die brasilianischen Teams haben einmal mehr in Gstaad triumphiert: Das Beach Volleyball Major Series 2016 in Gstaad war gut organisiert.

Für Spieler, Zuschauer, Helfer und Organisatoren hätte es kaum besser sein können, und nach dem Turnier ist bekanntlich vor dem Turnier. Doch in der Gstaader Hochglanzwelt zwischen Center-Court und VIP-Lounge gibt es Menschen, die weiter denken als nur an das nächste Turnier: Gabi Thönen ist eine von ihnen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.