Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pionierwerk für Fischwanderung

Montage der neuen Abstiegshilfe: Vor den Zuflüssen zu den Turbinen hält zuerst ein grober Rechen (links) nur das Schwemmholz zurück. Die Fische werden weiter durch einen feinen Rechen gebremst, von der Heberinne aus dem Fluss gehoben und seitlich durch ein dickes Rohr (Loch neben Leiter) in den Schifffahrtskanal gespült.

Wanderweg statt Sackgasse

Aare hat Priorität