Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Oberländer Goldrausch an der Berufs-WM

Gold I: Der Adelbodner Elektriker Beat Schranz (21) ist Berufsweltmeister und zugleich der beste aller 38 Schweizer.
Gold II: Marcel Wyss (19), Sanitär- und Heizungsinstallateur aus Grindelwald, installierte bis zum WM-Sieg.
Gold III: Der 19-jährige Spiezer Automatiker Fabien Gyger (r.) siegte mit Teamkollege Cédric Achermann.
1 / 3

Zugleich bester Schweizer

Der angekündigte Titel

Als Team harmoniert