Zum Hauptinhalt springen

Nebel, Regen und ein Rekord beim Jungfrau-Marathon

Und los gehts an einem der schönsten Marathonläufen.
In Einerkolonne und dichtem Nebel unterwegs auf der Moräne – vom vielgerühmten Ponorama ist nichts zu sehen.
Das Top-Helfer-Trio (v. l.) Werner Ulrich (25 x dabei), Ueli Frutiger (25) und Kurt Bigler (20) – auf sie war Verlass.
1 / 10

Feuz schnellster Oberländer

Spitzenplatz für Karin Jaun

Prominent und schnell

Skifahrer ohne Ski