Zum Hauptinhalt springen

Naturpark Diemtigtal schliesst sich Interlaken Tourismus an

Im Diemtigbergli informierte der Regionale Naturpark Diemtigtal über seine Tätigkeiten. Der Naturpark will sich unter anderem Interlaken Tourismus anschliessen, eine ökologische Infrastruktur aufbauen und die Produktevermarktung unterstützen.

Der Regionale Naturpark Diemtigtal - hier Blick in Richtung Kiley, rechts die Grimmialp - spannt bald mit Interlaken Tourismus zusammen.
Der Regionale Naturpark Diemtigtal - hier Blick in Richtung Kiley, rechts die Grimmialp - spannt bald mit Interlaken Tourismus zusammen.
Peter Rothacher

Die Verantwortlichen des Naturparks Diemtigtal hatten zum Informationsabend ins Gasthaus Bergli in Diemtigen eingeladen und sparten nicht mit Neuig­keiten.

«Manche Medienleute sprechen sogar von einem Megatrend von Regionalprodukten», so die Geschäftsführerin von «Das Beste der Region», Nadine Degen. Für die erfolgreiche Vermarktung brauche es vor allem Partnerschaften und Einzigartigkeit für mehr Glaubhaftigkeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.