Innertkirchen

Motorrad am Grimselpass mit 138 km/h geblitzt

InnertkirchenBei Verkehrskontrollen auf der Grimselpassstrasse waren am Wochenende 118 Lenker zu schnell unterwegs – gut jeder sechste. Ein Motorrad hatte gar 58 km/h zu viel auf dem Tacho.

Ein Motorradfahrer war mit 138 km/h unterwegs, ein zweiter mit 102 km/h. Erlaubt wären 80 km/h. Beide wurden angezeigt.

Ein Motorradfahrer war mit 138 km/h unterwegs, ein zweiter mit 102 km/h. Erlaubt wären 80 km/h. Beide wurden angezeigt. Bild: Bruno Petroni (Archiv)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Kantonspolizei Bern hat am Samstag auf der Grimselpassstrasse Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Gut sechs Prozent der gemessenen Fahrzeuge waren dabei zu schnell unterwegs. An zwei Messstandorten in Guttannen und Schattenhalb wurden insgesamt 1915 Fahrzeuge gemessen, wobei 118 die jeweils erlaubte Höchstgeschwindigkeit überschritten.

Auf der Grimselpassstrasse im Bereich Tschingelmad passierte dabei ein Mottorad mit 138 km/h nach Abzug der gesetzlichen Toleranz die Kontrollstelle. Erlaubt sind auf dem entsprechenden Streckenabschnitt maximal 80 km/h.

Der ausländische Lenker wird wegen einer Geschwindigkeitswiderhandlung angezeigt. Ein weiterer Motorradlenker passierte dieselbe Stelle mit 102 km/h nach Abzug der gesetzlichen Toleranz. Er wird ebenfalls angezeigt.

116 weiteren Personen, die mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren, wurde eine Ordnungsbusse ausgestellt. Zudem wurden zwei Lenker wegen Mängeln an ihren Fahrzeugen angezeigt. (ske/pkb)

Erstellt: 10.09.2018, 16:18 Uhr

Artikel zum Thema

Lenker am Sustenpass mit 186 km/h geblitzt

Gadmen Zwölf Fahrzeuge waren am Sustenpass viel zu schnell unterwegs. Zwei Lenker wurden gar je vier Mal mit mehr als 140 km/h geblitzt. Mehr...

226 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs

Innertkirchen Bei Verkehrskontrollen am Susten- und am Grimselpass hat die Kantonspolizei Bern am Wochenende Verkehrssünder verzeigt. Jeder zehnte war zu schnell unterwegs, zwei mussten den Ausweis abgeben. Mehr...

Paid Post

Tipps für eine einfache und sichere Tourplanung

Das Smartphone ist auf gutem Weg, die Skitourenplanung zu erobern. Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Helfer.

Blogs

Geldblog So werden Sie im Alter zum Lebenskünstler

Mamablog Gewalt entsteht aus Überforderung

Die Welt in Bildern

Ungewisse Zukunft: Ein Indischer Fischer wartet in einem Gefängnis in Karachi, Pakistan auf seine Bestrafung. Er wurde gemeinsam mit elf weiteren Männern von der Marine aufgegriffen, als sie versehentlich in pakistanischem Hoheitsgebiet unterwegs waren. Indien und Pakistan nehmen regelmässig Fischer des jeweils anderen Landes fest, da die Territorien im Meer nicht klar abgegrenzt sind. (18. November 2018)
(Bild: SHAHZAIB AKBER) Mehr...