Erlenbach

Mehr Kapital für neue Kabinen

ErlenbachDie Generalversammlung der Stockhornbahn AG bewilligte eine Erhöhung des Aktienkapitals um 300'000 Franken, die ab sofort gezeichnet werden können. Ein sehr gutes Jahr am Stockhorn melden die Verantwortlichen. Der Berg entwickelt sich dank Innovation zum stadtnahen Freizeitgebiet.

Mit solchen oder ähnlichen Kabinen will die Stockhornbahn in eine erfolgreiche Zukunft fahren.

Mit solchen oder ähnlichen Kabinen will die Stockhornbahn in eine erfolgreiche Zukunft fahren. Bild: zvg

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

50 Jahre werden es 2018 sein, dass die Stockhornbahn den Betrieb aufnahm. Und obwohl der nötige Unterhalt laufend vor­genommen wurde, müssen nun grosse Teile der Technik erneuert werden. So sind der Antrieb, die Steuerung und die Kabinen zu ­ersetzen.

Für diese Investitionen soll das Aktienkapital von 2,1 Millionen um 300'000 Franken erhöht werden. Die Aktionäre gaben dem Verwaltungsrat dafür einstimmig ihr Einverständnis. Für die Verwirklichung des Bauprojektes ist die im Seilbahnbau weltweit führende Firma Garaventa mit einer Filiale in Uetendorf vorgesehen.

Erlebnispark Stockhorn

«Das Jahr 2016 war am Stockhorn ein sehr gutes», erklärten an der Generalversammlung in der Primarschule Erlenbach übereinstimmend Verwaltungsratspräsident Ueli von Niederhäuser und Geschäftsführer Alfred C. Schwarz. Das Stockhorn entwickelt sich dank gezielter Investitionen zu einem Freizeitpark für Jung und Alt, für Sportler, aber auch für behinderte Rollstuhlfahrer.

Begeisterung fänden insbesondere der neue Spielplatz, das Seehüttli mit Bänken und Tischen, einem Grillplatz und einem WC: Neben den beiden Restaurants wird gemeinsam mit der Oberstockenalp erfolgreich der Alpkultur-Kulinarik-Trail angeboten.

Insgesamt besuchten fast 4000 Gäste die besonderen Stockhornanlässe – fast 5 Prozent mehr als im Vorjahr. Die zehn Stockhorn-Themenabende mit verschiedenen Künstlern wie auch die sieben sportlichen und gesellschaftlichen Anlässe fanden regen Zuspruch.

Eisbahn Hinterstockensee

Trotz schlechtem Wetter im Frühling und im Juni und einem miserablen November konnten die wichtigen Betriebszahlen übertroffen werden. Das Tüpfchen auf das i setzte der Hinterstockensee, der erstmals seit langem wieder mal «Schwarz-Eis» bildete und der Bahn 8000 zusätzliche Fahrgäste bescherte, die das Schlittschuhlaufen in der Natur hoch in den Bergen geniessen wollten.

Spitzenreiter bei den Frequenzen war mit fast 17'000 Besuchern der August. Mehr Kunden bringe wohl künftig das Abkommen mit der Cabriobahn aufs Stanserhorn, wobei das gleiche Jahresabonnement ohne Preisaufschlag für beide Bahnen gültig sein wird.

Für die Zeit ab 16. Juni plant die Stockhornbahn einen Verleihservice für elektrisch angetriebene, geländegängige Rollstühle ab Zwischenstation Chrindi. Einen dieser Roller, der Steigungen von bis zu 32 Prozent bewältigen kann, wird vom Verein Freunde des Stockhorns übernommen. Der technische Unterhalt, der Betrieb und die Reinigung werden durch das Bahnpersonal sichergestellt.

Fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten für ein rundes Jubiläum geehrt werden, darunter Hans-Ruedi Grossen (45 Jahre), Jakob Gafner (40 Jahre), Andreas Ueltschi (20 Jahre), Heidi Küng, Christian Schütz und Franziska Weibel (je 10 Jahre). (Berner Zeitung)

Erstellt: 25.05.2017, 18:56 Uhr

Artikel zum Thema

Stockhornbahn investiert in die Zukunft

Stockhorn Spielplatz, Seehüttli, ein rollstuhlgerechter Rundwanderweg kurz vor dem Abschluss: Die Stockhornbahn investiert in die Zukunft. Und weitere Projekte sollen in den kommenden Jahren folgen – neue Panoramagondeln inklusive. Mehr...

Natureisbahn am Stockhorn

Wintersportmöglichkeiten auch ohne Schnee gibt es ab Samstag am Stockhorn: Der zugefrorene Hinterstockensee lädt zum Eislaufen ein. Mehr...

Lauferlebnis pur aufs Stockhorn

Erlenbach Am Samstag findet der Stockhorn-Halbmarathon statt. Die Veranstalter und rund 200 Helferinnen und Helfer erwarten über 400 Wettkampfteilnehmer. Einsteiger können sich den Halbmarathon in der Zweierstaffel splitten. Mehr...

Paid Post

Reife Frauen suchen Erotik

Nicht nur junge Hüpfer sind auf Erotik-Portalen unterwegs, sondern auch reife Frauen finden ihre Erotik-Partner übers Internet, bevor es beim Casual-Date zur Sache geht.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Die Welt in Bildern

Dürre: Ein Teich in der Nähe der texanischen Ortschaft Commerce ist vollständig ausgetrocknet. Für die nächsten zehn Tage werden in der Region Temperaturen von mehr als 37.7 Grad erwartet. (16.Juli 2018)
(Bild: Larry W.Smith/EPA) Mehr...