Logo mit drei Bergen

Die Tourismusorganisation TALK hat nun ein Logo, das die drei Orte repräsentieren soll.

<b>Neu:</b> Die TALK-Bildmarke.

Neu: Die TALK-Bildmarke. Bild: zvg

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

TALK (Tourismus Adelboden, Lenk, Kandersteg) heisst die Aktiengesellschaft, die Anfang Jahr ihre Arbeit aufgenommen hat. Sie ist eine der sechs anerkannten Destinationen im Kanton und verantwortlich für Tourismusentwicklung, Marketing und Verkauf sowie Gästeinformation.

Man wolle als führende Bergdestination im Oberland einzigartige Angebote offerieren, heisst es in einer Mitteilung. Auf der anderen Seite gelte es, die schwierige touristische Marktsituation mit wechselnden Gästeansprüchen, kurzfristigen Buchungen, Kurzaufenthalten und hohem Preisdruck zu berücksichtigen.

«Um sich im anspruchsvollen Umfeld behaupten zu können, mussten wir rasch eine gemeinsame Marke entwickeln», erklärt Direktor Urs Pfenninger. Nun hat der Verwaltungsrat das Markenkonzept genehmigt – inklusive Logo. Gemäss Mitteilung hat sich ein «puristisches Logo mit drei Tälern» durchgesetzt. Es werde teilweise durch Botschaften in Handschrift begleitet.

«Die Marke soll die Vielseitigkeit der Destination spiegeln und dabei trotzdem schlicht wirken», kommentiert Pfenniger das Ergebnis. Um das Wintergeschäft zu stärken, haben Adelboden, Lenk und Kandersteg derzeit eine Winterkampagne unter dem Motto «wieder und wieder» lanciert. (pd/fl)

Erstellt: 01.03.2018, 13:01 Uhr

Artikel zum Thema

Die TALK AG ist gegründet

Frutigen Jetzt ist die Destinationsverdichtung Tatsache: Mit einer kleinen Feier haben die Aktionäre den Gründungsakt derneuen DestinationsorganisationTourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg (TALK) AG begangen. Mehr...

TALK AG startet im September – ohne Lenk

Die Tourismusorganisation Adelboden-Lenk-Kandersteg (TALK) wird am 1. September gegründet. Der Verwaltungsrat hat erste Entscheide im Marketing gefällt. Mehr...

«TALK-Lösung ist stark verpolitisiert»

Lenk Die Destinationsverdichtung zur Tourismusorganisation Adelboden-Lenk-Kandersteg (TALK) ist für Heinrich Summermatter der falsche Weg. Er erläutert und argumentiert, warum Lenk Tourismus am Freitag Nein zu TALK sagen sollte. Mehr...

Kommentare

Blogs

Von Kopf bis Fuss Die Top 9 der probiotischen Produkte

Beruf + Berufung Ihr Büro ist die Welt

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Die Welt in Bildern

Volle Lippen: Indische Künstler verkleiden sich während des Dussehra Fests in Bhopal als Gottheit Hanuman. (19.Oktober 2018)
(Bild: Sanjeev Gupta/EPA) Mehr...