Zum Hauptinhalt springen

Langes Anstehen für den Oeschinensee

Der zugefrorene Oeschinensee lädt zum Eislaufen ein. Eine Möglichkeit, die viele Schaulustige nicht verpassen wollen.

Tausende wollten sich über die Festtage dieses Naturphänomen nicht entgehen lassen.
Tausende wollten sich über die Festtage dieses Naturphänomen nicht entgehen lassen.
Keystone
Nach 19 Jahren war es im vergangenen Winter wieder möglich, auf dem Oeschinensee Schlittschuh zu laufen.
Nach 19 Jahren war es im vergangenen Winter wieder möglich, auf dem Oeschinensee Schlittschuh zu laufen.
Keystone
Weil der See mit Schnee bedeckt war, war es ab dem 04. Januar 2016 nicht mehr möglich, auf dem Oeschinensee Schlittschuh zu laufen.
Weil der See mit Schnee bedeckt war, war es ab dem 04. Januar 2016 nicht mehr möglich, auf dem Oeschinensee Schlittschuh zu laufen.
zvg/Webcam Oeschinensee.ch
Die Warteschlange bei der Talstation zeigte, wie beliebt der Oeschinensee als Ausflugsziel war.
Die Warteschlange bei der Talstation zeigte, wie beliebt der Oeschinensee als Ausflugsziel war.
Thomas Hagspihl
Normalerweise wären bei den derzeitigen Schneeverhältnissen nur ein Bruchteil dieser Leute auf dem Weg nach oben.
Normalerweise wären bei den derzeitigen Schneeverhältnissen nur ein Bruchteil dieser Leute auf dem Weg nach oben.
Thomas Hagspihl
Die Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee AG machte das Geschäft des Jahres – und das ganz ohne Schnee.
Die Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee AG machte das Geschäft des Jahres – und das ganz ohne Schnee.
Thomas Hagspihl
Ein Schild zeigt, wo das Eislaufen erlaubt ist.
Ein Schild zeigt, wo das Eislaufen erlaubt ist.
Keystone
Die 1,5 Quadratkilometer grosse Eisfläche lädt geradezu ein, um eine Hockeypartie auszutragen.
Die 1,5 Quadratkilometer grosse Eisfläche lädt geradezu ein, um eine Hockeypartie auszutragen.
Keystone
...und dies erst noch vor einem fantastischen Panorama.
...und dies erst noch vor einem fantastischen Panorama.
Keystone
Das sonnige Wetter trägt sicherlich ebenfalls zum Volksandrang bei.
Das sonnige Wetter trägt sicherlich ebenfalls zum Volksandrang bei.
Leserreporter
Die Dicke des Schwarzeisbelags beträgt zwischen 12 und 15 Zentimeter.
Die Dicke des Schwarzeisbelags beträgt zwischen 12 und 15 Zentimeter.
Leserreporter
1 / 13

Nach 19 Jahren ist es derzeit wieder möglich, auf dem Oeschinensee Schlittschuh zu laufen. Tausende wollen sich über die Festtage dieses Naturphänomen nicht entgehen lassen – entsprechend lange zieht sich die Warteschlange bei der Talstation.

Über Forellen gleiten

Die Dicke des Schwarzeisbelags beträgt zwischen 12 und 15 Zentimeter – und zwar auf der gesamten 1,5 Quadratkilometer grossen Wasserfläche. Schwarzeis ist ein weitgehend luftblasenfrei gefrorenes, sehr kompaktes und vergleichsweise tragfähiges Eis, das ausgesprochen transparent wirkt und in der Farbe seines Untergrundes erscheint.

So kann es durchaus vorkommen, dass der Schlittschuhläufer oder Wanderer plötzlich eine unter ihm schwimmende Forelle entdeckt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch